DIY, Health

Plastikfreie Zahnpasta // DIY

Viele haben sich schon mit dem Thema Plastik auseinandergesetzt, aber kaum jemand benutzt plastikfreie Produkte. Wie kommt es dazu?
Du kannst dir gar nicht vorstellen wie viele Zero Waste Produkte es gibt und wie einfach sie herzustellen sind.
Die Zutaten für plastikfreie Produkte sind ganz simpel und leicht zu besorgen.
Eines meiner Lieblings Produkte ist die plastikfreie Zahnpasta!

Denn mit dem Zähne putzen beginnen und beenden wir unseren Tag und als fester Bestandteil unseres Alltages ist es zu einer Routineaufgabe geworden.
Unsere alltäglich benutzende  Zahnpasta ist ummantelt in Plastik und beinhaltet ebenfalls Mikroplastik.
Diese Mikroplastik,  welches du am besten wieder ausspülen solltest, gelangten durch die Rohre in unsere Gewässer.
Da diese Mikropartikel so klein und mit dem Auge kaum erfassbar sind, kann der Filter sie nicht erfassen und dadurch gelangt es in unser Trinkwasser.

Unsere Zähne haben wir ein leben lang und es ist immer gut zu wissen, was sich hinter all den Produkten versteckt! Daher solltest du deine eigene plastikfreie Zahnpasta herstellen!
Also warum fangen wir mit der Veränderung nicht schon direkt dort an und wagen den ersten Schritt aus unserer Komfortzone?

Alles was du brauchst, findest du in deinem getrauten Heim- und falls nicht, dann auch bei DM oder Rossmann! 🙂

Plastikfreie Zahnpasta für alle !

Ingredients:

3EL Bio Kokosöl
1 EL   Natron
15 – 20 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl

Directions:
Vermische die Zutaten gründlich und füll die Paste in ein geeignetes Glas um und Voilà – fertig ist die eigene, ganz umweltfreundliche Zahnpasta!

Klingt zwar nicht so toll, ist aber super für die Zähne!
Das Kokosöl wirkt antibakteriell, tritt dem Mundgeruch entgegen und verbessert die allgemeine Zahnhygiene.
Zusammen mit dem Kokosöl sorgt das Natron für ein natürliches aufhellen der Zähne.
Mit dem ähsterischem Pfefferminzöl kann man der plastikfreien Zahnpasta noch den fehlenden Geschmack verleihen.

 

Auf die Plätze, fertig, los!
Zähne putzen mit deiner ganz eigenen plastikfreien Zahnpasta!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.